Wethmarer Jungs beim ARAG-Cup erfolgreich

Am vergangenen Wochenende (06.01.2017-08.01.17) fand im SportCentrum Kamen Kaiserau der ARAG-CUP statt. Das Sichtungsturnier der DfB Stützpunkte gilt auch als Hallenwestfalenmeisterschaft und wird über 3 Tage gespielt. In diesem Jahr waren auch 2 Jungs des TuS Westfalia Wethmar dabei.

Nico Beile und Julian Beckmann belegten mit dem Stützpunkt Unna/Hamm II einen hervorragenden zweiten Platz. In der Vorrunde ungeschlagen holten die Jungs aus 7 Spielen sagenhafte 19 Punkte (6 Siege, ein Unentschieden) und auch in der Zwischenrunde gab es in 4 Spielen keine Niederlage (3 Siege, ein Unentschieden). Im Halbfinale schlugen die Jungs um das Trainerteam Jörg Lipinski und Wolfgang Gräser den Stützpunkt Hagen mit 2:1. Im Finale Spiele man gegen den Stützpunkt Steinfurt. Die zwischenzeitliche 2:0 Führung konnten die Steinfurter kurz vor Schluss ausgleichen, behielten im 9 Meter schießen die Nerven und gewannen das Turnier mit 3:2. Die Enttäuschung war groß aber mit dem zweiten Platz von 16 DfB Stützpunkten hat man einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Altlünen.net gratuliert dem Stützpunkt Unna/Hamm II (Seppenrade) und den beiden Wethmarer Jungs Herzlichst zur Vize Hallenwestfalenmeisterschaft  💪👍🏆🏅🇳🇬.

DfB-Stützpunkt Unna-Hamm II

Foto: Stützpunkt

Bild: Stützpunkt Unna/Hamm 2

obere Reihe:  Koordinationstrainer Hardy Pelka:

mittlere Reihe: STP Trainer Jörg Lipinski, Nico Beile, David Zogu, Dean Winter, Mats Feckler, Luke Meinke, Trainer Wolfgang Gräser;

untere Reihe: Nikolaos Loukas, Julian Beckmann, Joshua Krampe, Kevin Stenzel, Aaron Krisat.